Home
Neues
Die Krankheit
Erfahrungsberichte
Tipps & Tricks
Recht
Interaktiv
Fan-Shop
F O R U M
Gästebuch
Suchen & Finden
Kontakt

24.04.2014, 19:41 Uhr
Übersicht Hilfe Lupi-Karte Suche Login
News:

+  lupus-live.de Forum
|-+  ALLGEMEIN
| |-+  Lupus etc. (Moderator: Antje)
| | |-+  Wahlprognose USA
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Senden Sie dieses Thema Drucken
Autor Thema: Wahlprognose USA  (Gelesen 1455 mal)
wolverine
Gast
« am: 2.11.2004, 12:52 Uhr »

also
wer lust hat
aber bitte schön demokratisch bleiben :-D und allen anders meinenden ihr recht auf meinungsäußerung lassen gelle?
peace! Cool
Gespeichert
Antje
Bestimmer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2.424



WWW
« Antwort #1 am: 2.11.2004, 15:11 Uhr »

Wer gewinnt oder wer gewinnen sollte...  Roll Eyes?!
Gespeichert

"Jeder sieht, was Du scheinst. Wenige fühlen, was Du bist..."  Niccolo Macciavelli

Besucht meinen Garten  Gärtner

Spenden erbeten: http://www.pennergame.de/change_please/326838
sterni
Gast
« Antwort #2 am: 2.11.2004, 15:29 Uhr »

Hier kann man auch wählen  :-D:

http://www.miniclip.com/hiphopdebate.htm
Gespeichert
wolverine
Gast
« Antwort #3 am: 2.11.2004, 15:52 Uhr »

@antje, good one..
wer gewinnen wird nach eurer meinung,
wer gewinnen sollte können wir nächstes mal eine umfrage machen..in 4 jahren oder so;-) :-D
@sterni: :-D :-O Cool
was besseres habe ich schon lange nimmer gesehen hoffentlich hat michael moored das auch in seiner sammlung! :-D :-D :-D
« Letzte Änderung: 2.11.2004, 16:01 Uhr von wolverine » Gespeichert
Antje
Bestimmer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2.424



WWW
« Antwort #4 am: 2.11.2004, 16:11 Uhr »

na dann hab ich ja alles richtig gemacht  Wink

und so geht wählen in den USA:

http://www.flyingdutchman.ch/EXT-PICS/Voting_Machine.wmv

:-D
Gespeichert

"Jeder sieht, was Du scheinst. Wenige fühlen, was Du bist..."  Niccolo Macciavelli

Besucht meinen Garten  Gärtner

Spenden erbeten: http://www.pennergame.de/change_please/326838
Puenktchen
Gast
« Antwort #5 am: 2.11.2004, 17:13 Uhr »

Ich befürchte.......  Roll Eyes


Nane  Embarrassed
Gespeichert
Peti
Gast
« Antwort #6 am: 2.11.2004, 18:04 Uhr »




                      [smiley=weisse_fahne.gif]  LG Peti

                             
Gespeichert
Delphin
Superprofi
*******
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1.789


Ich werde den Wolf besiegen!!!


« Antwort #7 am: 2.11.2004, 19:05 Uhr »

Für mich ist keiner der beiden obgenannten ein guter Präsident für die USA.
Hab irgendwo gelesen, dass Kerry noch schlimmer sei als Bush vorallem für Europa!
Ich denke, die USA hätte sicher ix-tausend geeignetere Personen, nur dass sich diese nicht zur Wahl gestellt haben. Leider

Grüessli Delphin
Gespeichert
wolverine
Gast
« Antwort #8 am: 2.11.2004, 20:46 Uhr »

okay hier kommt meine farbige meinung zu denm thema, entschuldigt schon mal im voraus falls mir wieder die pferdchen durchgehen :-D
also ich bin studierte amerikanistin, ich habe viele liebe amerikanische freunde und ich war ungefähr 15 mal drüben, meist bei privaten leuten, nie als tourist
ich habe angst wenn george w. wieder gewinnt und ein aussenpolitischer falke die macht übernimmt, diese marionette ist vollkommen untauglich
kerry finde ich auch nicht so toll, aber er ist auf jeden fall das kleinere übel, nur ist er ein weichei schaut mal wie weich der sich bewegt und wie militärisch george w. daherläuft und seine bomberjacke anzieht
die amerikanische psyche (hier von einer insiderin geschildert) funktioniert so:
bush sieht besser aus, er hat keine tränensäcke, er spielt golf, er fängt fisch und er geht auf die jagd so wie 75%der reichen amis auch, die waffenlobby hat er hinter sich und er steht hinter der waffenlobby
ihm und seiner alkoholabhängigen familie gehört halb texas und das öl, er ist ein ölbaron und börsenspekulant er kennt die spile mit der macht und dem öl und er wird aus diesem grund das kyoto protokoll niemals unterzeichnen sonst wird er sein öl nicht mehr los
mit den bin ladens ist vater bush gerne mal essen gegangen und sie haben ölgeschäfte gemacht
george hat 2 zwilllingstöchter die waren schon 3 mal im knast wegen alkohol, normalerweise kriegt nach amerikanischen rechtssystem, zumindest in texas, wo es auch die todesstrafe gibt, nach 3 mal knast lebenslänglich, nur sind die zwillinge nicht davon betroffen und alkoholisieren sich weiter
warum george leider siegen wird:
das steht oben und außerdem hat er arnie als gouvernator, der ist zwar wesentlich linksliberaler als georgie aber er ist gegen gay-marriages, also voll auf der alten bibel spur die george so gerne fährt, arnie ist außerdem mit einer kennedy verheiratet und ein sinnbild des amerikanischen traums: von mister universum zum gouverneur und als nächstes präsidentschaftskandidat, das ist WAHR, sie sind dabei ein gesetz zu verabschieden daß nicht-amerikanische daß heißt welche die nicht auf amerikanischem boden geboren sind so stehet es in der verfassung, sie ändern gerade die verfassung damit arnie auch präsident werden kann!
wird er dann zum terminator, nur welcher teil t1, t2 oder t3?
unter george haben sie saddam aus einem erdloch ausgegraben und vorgeführt, siie sind zum mars geflogen und haben der welt gezeigt daß es dort keine aliens gibt..
wie kann man da eine wahl verlieren?
ich bete jedenfalls heute abend nochmal für den irischen kerry für den der kein aussenpolitischer falke ist
den "the russians love their children too"
mit waffen und krieg kann man keinen frieden erzwingen und man kann auch keinen anderen kulturen sein weltbild aufzwingen das hat noch nie  geklappt das haben schon die griechen, römer und ägypter versucht und einige andere es hat nie wirklich hingehauen den die freiheit kann man nicht erzwingen die ist nämlich im geist auch wenn man im gefängnis sitzt im geist ist man immer noch frei..
puh
also des wärs von meiner sicht aus
ich liebe amerika und meine amerikanischen freunde und ich habe mit ihnen geweint und bin mit ihnen in die kirche gegangen am 11.september..jetzt aber müssen sie aufwachen
terrorismus entsteht durch armut und in gegenden ohne bildung und kultur
laßt die amibomber doch wieder schokolade, kaugummis und nylons abwerfen so wioe bei der berliner luftbrücke, meine eltern funkeln heutzutage immer noch mit den augen wenn sie davon erzählen wie es war wenn ein care-paket kam, warum nicht jetzt?
okay soviel dazu
peace! Cool
und das ist meine ganz persönliche meinung sonst weiter nichts Wink
« Letzte Änderung: 2.11.2004, 20:48 Uhr von wolverine » Gespeichert
Barbara
Gast
« Antwort #9 am: 2.11.2004, 22:28 Uhr »

Zitat

bush sieht besser aus, er hat keine tränensäcke, er spielt golf, er fängt fisch und er geht auf die jagd so wie 75%der reichen amis auch, die waffenlobby hat er hinter sich und er steht hinter der waffenlobby
ihm und seiner alkoholabhängigen familie gehört halb texas und das öl, er ist ein ölbaron und börsenspekulant er kennt die spile mit der macht und dem öl und er wird aus diesem grund das kyoto protokoll niemals unterzeichnen sonst wird er sein öl nicht mehr los


und er ist die putzige Kasperlefigur in den Pfoten von Condy und Cheney  :-D

Wählt, Ihr Amis!!! Wählt Euren neuen Präsidenten
http://www.whitehouse.gov/nsc/images/100-DrRice-S161-31-th.jpg

:wand: :wand: :wand:
Gespeichert
wolverine
Gast
« Antwort #10 am: 2.11.2004, 22:52 Uhr »

ich hoffe nur dass "meine" amerikaner" bereit sind,
ich habe mit meiner mutter gesprochen sie erzählte jetzt und früher hat sie das auch sie ist jahrgang 1938
sie hat gesagt als die panzer kamen nach deutschland da haben sie uns schokolade gegeben
warum tun sie das nicht heute wieder
amerikaner:werft schoko und kaugummis und bücher..
dann können wir euch wieder so lieben wie damals als ihr uns die hoffnung und den frieden gegeben habt, den pax-amerikana den jfk gemeint und propagiert hat
frieden und harmonie das gibt es und das geht auch ohne bomben und sogar ohne macht und öl, wovor habt ihr denn angst
als truman präsident war da hat er die ersten care-pakete aus eigener tasche bezahlt das waren ursprünglich proviantpakete für die soldaten
millionen von care-paketen haben uns erreicht und unsere ahnen ernährt, vor allem aber ihre hoffnung und sie haben die armut bekämpft das geht auch heute noch!
http://www.care.deheute nacht bin ich eine amerikanerin seufz
Gespeichert
Steffen
Bestimmer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 760


Ich bin doch nur der Hausmeister.


WWW
« Antwort #11 am: 2.11.2004, 22:52 Uhr »

Tja, leider wird Bush gewinnen, die Amis denken da anders als der Rest der Welt, ich hab auch so ziemlich das Gefühl, dass das was Wolverine da beschreibt exakt zutrifft.
Und wir können wieder ein paar Jahre nicht in die USA reisen   Cry. Ich liebe Las Vegas, aber ich lass mich nicht am Flughafen wie ein potentieller Krimineller "erfassen"  Angry( Irgendwann muss man bei der Einreise auch noch ne Speichelprobe abgeben. Es ist doch zum Heulen ... ) Warum merken die Amerikaner nicht, dass Ihnen mit Hilfe der ganzen Panikmache ein Bürgerrecht nach dem anderen abgeschnitten wird. "Land of the free" - das war mal  Öhhh
Gespeichert

* Nothing important below this line. *
Was macht denn der Hausmeister?
http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=8122
Charline
Profi +
******
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 986


greenpeace.de attac.de kompetenznetz-depression.de


« Antwort #12 am: 3.11.2004, 00:10 Uhr »

Hi,
ohje, hab' "falsch" abgestimmt. Ich denke, dass (leider) Bush gewinnt, obwohl mir Kerry als kleineres Übel lieber wäre. Eine Kollegin von mir hat heute was für mich Treffendes gesagt:
Um eine Chance zu haben, amerikanischer Präsident zu werden, muss man ja einen Teil der Wirtschaft hinter sich stehen haben, also kann keiner davon ein "edler Ritter" sein - nur Bush hat überhaupt nichts Ritterliches für mich - oh doch, vielleicht Raubritter??
Aber ich bin eh vom Glauben abgefallen, als meine eine Schwester, die seit über 25 Jahren in den Staaten lebt, sagte, wenn sie wählen dürfte, würde sie Bush wählen. Obwohl die Armee ihren Sohn, der schwer krank ist, in den Irak schicken wollte, und ihren Ehemann, der früher in der Armee war und später Reservist, einfach aus den Armeecomputern gelöscht hat. Und wenn sie nicht alle (bis zu fast 30 Jahre alten) Gehaltsschecks ihres Mannes aufgehoben hätte, hätte er seine gesamte Pension verloren. Ich weiß nicht, wie sie diesem System trauen kann, auf das sie so oft schimpft!?
Meine andere Schwester dagegen (mit einem alten Vietnam-Veteranen verheiratet) hält Bush für einen lausigen ungebildeten geld- und machtgierigen alkoholkranken "Hillbilly". (Und ich stimme ihr da so ziemlich zu). Lieber frage ich sie nicht, vielleicht würde sie ihn ja trotzdem wählen, wenn sie Amerikanerin wäre?! Ich glaube, Bush versetzt die Bewohner der USA ganz bewusst ständig in Angst und Schrecken, ständig irgendwelche Meldungen von angeblich geplanten neuen Terroranschlägen. Kein Land lässt sich widerspruchsloser regieren, als ein Land das ist ständiger Angst lebt.
Das ist halt so meine Meinung.

Charline

Gespeichert

Man sollte eigentlich im Leben niemals die gleiche Dummheit zweimal machen, denn die Auswahl ist so groß.

Auch den längsten Tag der Schrecken wird einmal ein Abend decken.
sterni
Gast
« Antwort #13 am: 3.11.2004, 00:55 Uhr »




mms://winod45nj.audiovideoweb.com/nj45win9604/Why.wmv
« Letzte Änderung: 3.11.2004, 00:56 Uhr von sterni » Gespeichert
schlafmuetze
Profi
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 104



« Antwort #14 am: 3.11.2004, 14:46 Uhr »

Habe am Montag auf Pro Sieben den Dokumentarfilm von Michael Moore gesehen ( Fahrenheit 9/11). Fand ich sehr interessant und aufschlussreich. Der Mann hat sich ja mitlerweile wirklich sehr unbeliebt gemacht. Sein letztes Buch sollte wohl auch verhindert werden  Lips Sealed(was so erzählt wird).  Falls es noch jemanden interessiert, Fahrenheit 9/11 gibt es auch als Buch.
Leider denke ich auch, das Bush wieder gewinnt. Früher gab es mal einen Spruch - jedes Volk hat den Präsidenten, den es verdient. Ob das so stimmt, kann ich nicht beurteilen, aber meist ist ja doch ein quentchen Wahrheit an so alten Sprüchen  Huh
LG Schlafmuetze
Gespeichert
sterni
Gast
« Antwort #15 am: 3.11.2004, 21:20 Uhr »


Hm, ich muss gestehen, ich hab' bis zuletzt gehofft,

dass Bush nicht wieder gewählt wird...

war ja echt spannend.
Gespeichert
Dany
Profi
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 225



« Antwort #16 am: 3.11.2004, 21:56 Uhr »

Tja, unsere Abstimmung sagt halbe halbe. Ich hatte ja inständigst gehofft, dass Schorsch Dabbelju nicht wieder gewinnt, aber so wie es aussieht...  :evil:
Gespeichert

Liebe Grüße
Dany
Puenktchen
Gast
« Antwort #17 am: 4.11.2004, 00:37 Uhr »

So wie es aussieht - was ich inzwischen an Meldungen am Rande mitgekriegt habe - bewahrheitet sich meine Befürchtung.

Andererseits, wenn man zwischen zwei "faulen Eiern" wählen muss, ist es eigentlich egal ob eines fauler ist als das andere - sie riechen beide nicht gut und sind ziemlich unverträglich.....

Nane
Gespeichert
Delphin
Superprofi
*******
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1.789


Ich werde den Wolf besiegen!!!


« Antwort #18 am: 4.11.2004, 01:09 Uhr »

Nimmt mich mal Wunder:
wer von euch hat alles heute Morgen um 5 Uhr die Wahl Live gesehen?
 


Ich habe um diese Zeit noch tief und fest  Schäfchen zählen

Liebs Grüessi
Delphin
« Letzte Änderung: 4.11.2004, 01:29 Uhr von Delphin » Gespeichert
Chris
Profi
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 230



« Antwort #19 am: 4.11.2004, 01:15 Uhr »

Leider verloren ich war für kerry.
chris Öhhh
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Senden Sie dieses Thema Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006-2007, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 20 Zugriffen.