# 12von12 November 2015

Ich habe bei Instagram schon ein paar Mal bei dieser Aktion mitgemacht, heute erstmalig im Blog.
Wer #12von12 noch nicht kennt, findet hier die Erklärung.

Der Tag beginnt mit einem übersichtlichen Frühstück. Ich hab ja schon einige Ernährungsexperimente hinter mir, im Moment versuche ich zwei Tage in der Woche sehr reduziert zu essen. Dazu gibts ne Ladung Tabletten, Azathioprin, Cortison, Magenschutz, usw. – Guten Morgen :)!
IMG_1569
Kind 2.9 geht schon früh aus dem Haus, er muss den Schuldampfer bekommen, 1.11 muss heute auch schon vor 8.00 h in der Schule sein, 3.5 frühstückt mit mir und wird in die erste Kleiderschicht gesteckt, er braucht zwei, da er den ganzen Morgen draussen ist. Nun bin ich dran, um mich tageslichttauglich zu machen benutze ich zur Zeit ein Zweischichtsystem mit den beiden abgebildeten Produkten. Ich glaube, dass zeige ich irgendwann nochmal genauer. 

IMG_1571
Ich habe heute einen Routine-Arzttermin und sitze ein bisschen im Wartezimmer herum, bin aber schnell dran und – noch besser – schnell wieder weg.

IMG_1573
Der restliche Vormittag vergeht mit der Fertigstellung eines Adventskalender für ein Wichtelkind (die Kalender für meine Kinder sind schon fertig – Streberstolz) und Zeit für die Arbeit an der Kompletterneuerung von www.lupus-live.de.IMG_1575
Mein Mittagessen besteht aus Gemüsebrühe, Magerquark und Wasser, heute reicht mir das, manchmal bin ich beim Fasten auch hungrig ;).

IMG_1577
Heute nachmittag ist Laternenumzug vom Waldkindergarten, dafür bereite ich einen Käseteller vor, dazu gibt es Trauben, Physalis und getrocknete Tomaten.IMG_1579
Die Lilien aus meinem Blumenstrauss von Bloomydays sind aufgeblüht, die Farbe ist echt der Knaller.

IMG_1581
Für mein Wichtelprojekt habe ich Vogelfutter-„Cookies“ gebastelt, leider sind sie nicht sehr fest geworden, „Palmin SOFT“ war wohl eher die falsche Wahl… :).IMG_1582
Was vom Feste übrig blieb… Der Käseteller war wohl okay, kaum Reste.IMG_1584
Freitags mache ich immer den Wocheneinkauf, daher muss noch schnell ein Plan und ein Einkaufszettel her. Zum Glück bekomme ich reichlich Vorschläge, manchmal fällt mir gar nichts ein.

IMG_1586
Die Kinder sind in ihren Zimmern und teilweise auch in ihren Betten, auch Bibi legt sich hin und leistet mir ein bisschen Gesellschaft.

IMG_1591
Für mich gibts noch einen Tee und ein bisschen Computerzeug, Blog, Webseite und nebenbei gucke ich zur Zeit „Nashville“ bei Netflix.

IMG_1593


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.