Omelett – schnelles Essen

OmelettOmelett ist hier im Haus ein beliebtes und schnelles Essen. Ich finde es praktisch, weil ich ohne Aufwand alle Essenvorlieben berücksichtigen kann. Gerade mit Kindern ist das ein erheblicher Vorteil, wenn keiner mäkelnd vor seinem Teller sitzt ;).OmelettDie Zubereitung ist denkbar einfach:
Pro Person rechnet man 2-3 Eier, diese werden verquirlt und bei mittlerer Hitze in der Pfanne stocken lassen. Ist die Unterseite leicht angestockt schmeisse ich die gewünschte Füllung auf eine Hälfte des Omeletts und klappe die andere Hälfte darüber. Kurz weitergaren lassen – fertig.OmelettAls Füllung eignet sich jede Art von Gemüse, festere Arten (z. B. Möhren) vorher andünsten, Tomaten (auch getrocknet) sind toll, Ruccola, Pilze, Paprika, Zwiebeln, frischer Spinat, Mangold, Zucchini – alles lecker! Wer gern Fisch isst: Räucherfisch, Lachs oder Krabben passen auch gut, Fleischesser mögen vielleicht Speck, Schinkenwürfel oder Cabanossistücke in ihrem Omelett. Ein bisschen Käse  darüber – sehr lecker!

Omelett

Omelett - schnelles Essen
 
Zutaten
  • 2- 3 Eier/Person
  • Gemüse nach Geschmack (z. B. Möhren, Tomatenl, Ruccola, Pilze, Paprika, Zwiebeln, frischer Spinat, Mangold, Zucchini
  • Räucherfisch, Lachs oder Krabben
  • Speck, Schinkenwürfel oder Cabanossistücke
  • Käse
Zubereitung
  1. Die Zubereitung ist denkbar einfach:
  2. Pro Person rechnet man 2-3 Eier, diese werden verquirlt und bei mittlerer Hitze in der Pfanne stocken lassen. Ist die Unterseite leicht angestockt schmeisse ich die gewünschte Füllung auf eine Hälfte des Omeletts und klappe die andere Hälfte darüber. Kurz weitergaren lassen – fertig.OmelettAls Füllung eignet sich jede Art von Gemüse, festere Arten (z. B. Möhren) vorher andünsten, Tomaten (auch getrocknet) sind toll, Ruccola, Pilze, Paprika, Zwiebeln, frischer Spinat, Mangold, Zucchini – alles lecker! Wer gern Fisch isst: Räucherfisch, Lachs oder Krabben passen auch gut, Fleischesser mögen vielleicht Speck, Schinkenwürfel oder Cabanossistücke in ihrem Omelett. Ein bisschen Käse darüber – sehr lecker!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  
%d Bloggern gefällt das: