Nudeln aus dem Wok – Schnelles Essen

Ein perfektes schnelles Essen, das auch noch familientauglich ist, sind Nudeln aus dem Wok (oder der grossen Pfanne!).

IMG_2423
Ihr benötigt

IMG_2414

  • Wok-Nudeln
  • frisches Gemüse Eurer Wahl (oder einfach was der Vorrat hergibt), z. B. Zwiebeln, Möhren, Paprika, Bambus, Zucchini, Spargel, Chinakohl, Weisskohl, Sprossen
  • Gewürze, wir mögen: Kurkuma, Koriander, Salz, Pfeffer, Chili, Ingwer, Zimt
  • Sojasauce
  • etwas Gemüsebrühe
  • wer unbedingt Fleisch braucht: Hühnchen oder Garnele passen  gut

Gemüse in mundgerechte Stücke schnippeln
IMG_2416

zuerst die Gemüse mit längerer Garzeit anbraten, dann den Rest zufügen, mit ein wenig Sojasauce und Brühe ablöschen, dann langsam al dente dünsten
IMG_2417Am Ende der Garzeit die Nudeln zufügen und etwas mehr Flüssigkeit zugeben, so dass sie von den Nudeln aufgesogen wird. Man muss ein bisschen aufpassen, dass es genug Flüssigkeit ist, sonst werden die Nudeln so breiig, aber auch nicht zuviel, dann schwimmt das Gericht ;).
IMG_2420

Abschmecken mit den Gewürzen und Saucen Eurer Wahl – wenn die Nudeln weich sind, ist das Essen fertig.
IMG_2418

Wer Fleisch dabei haben möchte: in Streifen schneiden, zuerst anbraten, beiseite stellen und am Ende wieder zu den Nudeln geben.
IMG_2422Dieses Gericht ist fast endlos zu variieren, man hat fast immer etwas im Vorrat um es  zu kochen und es geht so schnell, dass man sich gleich wieder hinlegen kann ;).

Guten Appetit <3!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.