#12von12 – Im Januar 2019

Uhh – das erste #12von12 in diesem Jahr und ich mache heute auch noch etwas ganz Tolles :). Das Mittelkind und ich sind heute in Potsdam und gehen in die Harry-Potter-Ausstellung. Darauf freuen wir uns schon ganz lange!

Wir müssen früh aufstehen und sitzen um kurz vor 8.00 im Zug.

Das WLAN im Zug kooperiert nicht mit dem Kind, es liest.

In Berlin steigen wir um.

Weiter geht es nach Potsdam und nach ein paar Metern zu Fuß sind wir im Hotel. Wir dürfen direkt Einchecken und laden unsere Sachen ab.

Wir gehen direkt wieder los, erkunden die Umgebung, essen etwas und stöbern durch ein paar Läden.

Wir suchen nach einer Busverbindung nach Babelsberg und sind schnell dort. Leider kann man nicht drinnen warten… so frieren wir eine ganze Weile vor uns hin, bis wir endlich rein dürfen.

Es geht los mit dem sprechenden Hut.

Wir sehen viele Filmszenen, Requisiten und Kostüme.

Die Alraunen kann man rausziehen und die schreien auch noch…

Natürlich ist auch Dobby zu sehen 💜.

Viel zu schnell sind wir durch und im Shoppingbereich. Das Merchandisezeug ist noch teurer, als ohnehin schon. Wir verzichten lieber.

Auf dem Weg zur Bushaltestelle werden wir jetzt richtig nass – bäh. Zum Glück kommt der Bus schnell.

Wir versorgen uns mit Abendproviant – Chips wünscht sich das Kind… Ein Souvenir ganz nach dem Geschmack von Kind 3.8 finden wir auch noch.

Im Hotel legen wir uns trocken und die Füße hoch.

Gleich soll ich noch zu Peter Pane gehen, bitte sehr, bitte gleich. Das Foto liefere ich dann nach 🙂.

Habt es schön, bis bald 💜

Ihr wollt mehr #12von12? Bei Caro findet Ihr die Links zu ganz vielen wunderbaren BloggerInnen!

2018, 2017 und 2016 habe ich übrigens auch schon mitgemacht ;)!

3 Gedanken zu „#12von12 – Im Januar 2019

  1. Ich habschon viel über die Harry Potter Ausstellung gelesen. Alle kritisieren den Shopping-Bereich.
    Aber mal Zeit mit nur einem Kind zu verbringen hat was oder?

    • Der ist ja auch total überteuert! Aber gut. Zauberstäbe und Niffler kann man auch woanders kaufen. Wir hatten ein schönes Wochenende und so Exklusivzeit ist etwas Feines 🙂. Das nimmt man auch mit in den Alltag!

  2. Pingback: Im Januar 2019 - lupus-live.delupus-live.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.