Februar, Du doofes Ding – Freitagszeuch

Kinder

Die Jungs haben schon wieder frei. Also nicht diese Woche, aber ab jetzt – tssss. Sonst keine besonderen Vorkommnisse :). Das Mittelkind verbrachte zwei Tage mit einer Ohrenentzündung zuhause.

Lupus

Der nervt mich zur Zeit ganz schön. Ständig habe ich Schmerzen, hier, da, dort, nein, doch da und schon wieder ganz woanders. Es ist anstrengend.
Bei dem Hormondoc war ich nochmal. Das war irgendwie ein sinnloser Termin – ja, Medikation wirkt, gut ist es aber noch nicht, deshalb weiter so. Ausserdem holte ich mir neue Rezepte und vereinbarte keinen Termin beim Rheumatologen.
Am Mittwoch dann Eisprung des Todes – auch schön.

Alles andere

Das Wochenende verbrachten wir zuhause. Ein bisschen Aufräumen, ein bisschen Rumliegen, ein bisschen (mehr) Kinderfahrerei.  Das Wetter war entsprechend schlecht, da passt das schon.
Dann eine Runde Alltag mit einer Prise Arztbesuch, einem #12von12, Kinderkrankenpflege, Einkauf, Steuersachen, Frauenleiden, Spuren von Sport und Schwimmtraining, viel Getippe und Vorbereitungen für ein langes Wochenende.
Das leckerste Essen war auf jeden Fall die Carbonara am Dienstag.
Ich gucke weiterhin Mad men und Greys, Staffel 15, da schaue ich mich von Folge zu Folge.
Ein bisschen gelesen habe ich auch, Mit 80 000 Fragen um die Welt, nett, unterhaltsam, lesbar.

Lieblingsbild der Woche

So guckt man heute Fernsehen!
So guckt man heute Fernsehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.