Neun Wochen bis zu den Weihnachtsferien – Freitagszeuch

Kinder

Die Kinder mussten wohl oder übel wieder zur Schule, immerhin gibt es noch zwei freie Freitage  und einen Feiertag bis zu den Weihnachtsferien. Tischtennis fiel aus, Schwimmen nicht, Reiten ist erst nächste Woche wieder. Eine Sportart für alle Kinder war definitiv einfacher.
In der Schule gab es schon Tests und Lernzielkontrollen und wie das alles heisst. Die Kinder sind mit den Begrifflichkeiten sehr pingelig, bei mir sind das immer alles Arbeiten.

Lupus

Ich bin zufrieden. Es zwickt mal hier und da, aber im Ganzen geht es mir sehr gut. Es stehen noch einige Kontrollen bis zum Ende des Jahres an. Labor, Rheumatologin, Protokollarzt. Und dann noch ein Check beim Kardiologen und Pulmologen – da graut mir ein bisschen vor, weil ich beide ÄrztInnen noch nicht kenne.

Alles andere

Am Samstag übernachtete das kleine Kind auswärts, wir nutzten die Gelegenheit und bummelten ein bisschen, erledigten ein paar Besorgungen und assen lecker Tapas.
Der Sonntag begann mit niesen – über Nacht hatte mich irgendein doofer Erkältungsvirus gefunden. So machten wir uns einen faulen Tag. Zum Glück war der Infekt genauso schnell wieder verschwunden, wie er gekommen war.
Dann also wieder Alltag mit Sportterminen und einem Haufen liegengebliebener Arbeit, jetzt bin ich einigermassen auf dem Laufenden. Ausserdem bereitete ich den alljährlichen Wichtelkalender vor, im November wird verschickt, da bin ich lieber frühzeitig fertig. Die Kalender für die Kinder wollen auch noch gefüllt werden.
Das leckerste Essen waren die Tapas und Burger am Samstag – ein winziger Laden im Einkaufscenter, da gehen wir nochmal hin. Und dann hatte ich noch Sandwiches gemacht mit dem selbstgemachten Kimchi und Pulled chicken, dass war auch sehr lecker.
Gelesen habe ich mein Nightingalebuch, das nun zu Ende ist.
Vier neue Folgen Greys gab es  – auf Englisch – da war die Woche auch gucktechnisch gerettet.
Gespielt haben wir nicht, das kleine Kind, welche Initiator des Spieleabend ist, war nicht da ;).

Lieblingsbild der WocheAbendlicht - Neun Wochen bis zu den Weihnachtsferien - Freitagszeuch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: