Himmel und Erde – schnelles Essen

Himmel und Erde

Seitdem das grosse Kind vegetarisch isst und ich so einige Nahrungseinschränkungen beachten muss, probieren wir viele neue Rezepte aus. Manche erfolgreicher, andere schmecken nur mir ;). Diese Version von Himmel und Erde stammt aus dem Kochbuch „Deutschland vegetarisch“ (sehr schönes Kochbuch im Übrigen)* und mir und dem Hausmeister a. D. hat es ganz hervorragend geschmeckt.
Die Kinder hatten unterschiedliche Vorstellungen: das eine wollte die Kartoffeln ganz und nicht gestampft, ass aber die Äpfel – auf keinen Fall die Zwiebeln, das andere Kind ass den Kartoffelbrei, fand aber die Konsistenz des Äpfel schwierig – Ausdruck 1, Geschmack 5. Das dritte Kind nun findet Kartoffelgerichte insgesamt überflüssig, konnte dieses aber zur Not essen.

Zutaten

4 Zwiebeln
Oel
Majoran
Salz/Zucker/Pfeffer
100 ml Apfelsaft
3 Äpfel
Butter
Petersilie
800 g Kartoffeln
Salz
150 ml Milch
100 ml Sahne
Muskat

Zubereitung

Zwiebeln achteln und in 3 EL Oel 10 Minuten unter Rühren sanft anbraten. Gehackten Majoran unterrühren, mit Salz und Zucker abschmecken und mit 50 ml Apfelsaft ablöschen.

Äpfel in Ringe schneiden in 3 EL Oel und 10 g Butter goldbraun braten, Petersilie und geschmorte Zwiebeln dazugeben, abermals mit Apfelsaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und pellen. Mit Sahne, Milch und 40 g Butter stampfen und mit Salz und Muskat würzen.


Himmel und Erde - schnelles Essen
 
Vorbereitungszeit
Kochzeit
 
:
: vegetarisch, herzhaft, Herbst
Zutaten
  • 4 Zwiebeln
  • Oel
  • Majoran
  • Salz/Zucker/Pfeffer
  • 100 ml Apfelsaft
  • 3 Äpfel
  • Butter
  • Petersilie
  • 800 g Kartoffeln
  • Salz
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • Muskat
Zubereitung
  1. Zwiebeln achteln und in 3 EL Oel 10 Minuten unter Rühren sanft anbraten. Gehackten Majoran unterrühren, mit Salz und Zucker abschmecken und mit 50 ml Apfelsaft ablöschen.
  2. Äpfel in Ringe schneiden in 3 EL Oel und 10 g Butter goldbraun braten, Petersilie und geschmorte Zwiebeln dazugeben, abermals mit Apfelsaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und pellen. Mit Sahne, Milch und 40 g Butter stampfen und mit Salz und Muskat würzen.

*=Amazon-Partnerlink

1 Kommentar zu „Himmel und Erde – schnelles Essen“

  1. Pingback: Eine kurze Woche mit Freizeit - Freitagszeug - lupus-live.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  
%d Bloggern gefällt das: