#WMDEDGT im Januar 2022

Heute ist der 5. und das heisst: Frau Brüllen fragt, was machen die eigentlich den ganzen Tag (#WMDEDGT im Januar 2022)?! und die Bloggerwelt antwortet.

Um 7.00 bin ich wach und muss mal… Deshalb schaffe ich es nur noch eine viertel Stunde rumzuliegen. Ich stelle die Eierkartons und leeren Milchflaschen raus und gehe duschen. Nach dem Fertigmachen ist das kleine Kind auch schon wach. Die Katzen bekommen Frühstück und ich auch. Der Hausmeister kommt dazu.

Gegen 8.30 fahre ich mit dem kleinen Kind zum Wocheneinkauf. Wir sind gut eingespielt und nach anderthalb Stunden ist der Kofferraum voll und wir wieder zuhause. Es wird ausgeladen und der ganze Krempel verstaut. Das kleine Kind frühstückt sein mitgebrachtes Salami-Bäcker-Brötchen und verschwindet in seinem Reich.

Ich erledige ein bisschen Onlinebanking und zwei Bestellungen, bevor ich im Erdgeschoss saubermache, aufräume, wische und sauge. Same procedere as last day, oder so.

Als ich fertig bin wecke ich das Mittelkind, es muss heute Zeitungen austragen. Das grosse Kind kümmert sich um die Nudelerwärmung zum Mittagessen.

Hausmeister, Grosskind und Kleinkind essen, Mittelkind geht austragen und will erst danach essen, ich habe noch keinen Hunger und darf die Nudeln eh nicht.

Später esse ich ein Brot mit Matjessalat. Beim anschliessenden Füsse hochlegen gucke ich zwei Folgen Private Practice, um Greysentzug zu überbrücken. Keine Guckempfehlung ;).

Nachmittags ist das Obergeschoss dran, einmal entstauben und saugen. Ausserdem sammle ich reichlich Geschirr und Wäsche ein.

Das kleine Kind ist bei einem Freund, das grosse Kind guckt sich seinen Praktikumplatz für nächsten Wochen an. Das Mittelkind trudelt nach dem Austragen wieder ein und muss erstmal essen und sich wärmen.
Die Etepetekiste kommt und ich verstaue Obst und Gemüse direkt. Jemand Interesse an Fenchel? Alles andere ist sehr willkommen und wird in den nächsten Tagen verwertet.

Zum Abendessen koche einen Klassiker Spinat mit Kartoffelbrei, wer mag bekommt dazu ein Spiegelei. Dazu Rohkost frisch aus der Kiste.

Wir spielen noch eine Runde Maumau, räumen auf und dann ziehen alle ihrer Wege.

Habt es schön ♡!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: