Im November

musste ich zur Kontrolle zum Zahnarzt. Zum Glück gab es keine besonderen Vorkommnisse, alles in Ordnung. haben wir uns die Blomenburg in Selent angesehen. Falls Ihr mal in der Gegend seid – unbedingt ansehen. Zum Einen laufen dort Hirsche frei im Wald rum, die Kinder waren ganz fasziniert. Zum Anderen ist die Blomenburg wirklich hübsch …

Im November Weiterlesen »

Wie es ist – wenn Tage verloren gehen

Manchmal verliere ich Tage. Immer wieder einmal. Meist aus heiterem Himmel. Von Jetzt auf Gleich geht es mir schlecht. Schwindelig, bauchgrummelig, müde, Kopfdruck, verspannt, schwach. Nicht der große Schmerz. Nicht die konkreten Symptome von diesem und jenem. Nichts deutlich benennbares. Aber deutlich schlechter als sonst. Schlechter als in der Alltagsfunktionität. Zu schlecht für Normalität. Ich …

Wie es ist – wenn Tage verloren gehen Weiterlesen »

Im Oktober

Im Oktober waren wir zu einem Treffen der Hausmeister-Familie im Ferienpark in Linstow. Wir haben viel gegessen, geredet, geschwommen, gebowlt und getrunken. Immer wieder faszinierend sind die Kinder, die sich monatelang nicht gesehen haben können und trotzdem genau da weitermachen, wo sie das letzte Mal aufgehört haben :). war ich mal wieder beim Friseur (und …

Im Oktober Weiterlesen »

Kennt Ihr eigentlich… den Lieferservice „hello fresh“?

Ich habe den Lieferservice „hello fresh“ getestet (freiwillig und auf eigenen Kosten – keine Werbung ;)). Als Lupi ist Einkaufen ja immer ein löffelfressender Extraposten auf der To-do-Liste, de eh schon immer viel zu lang ist. Ich hab auch nicht immer tolle Ideen, was man nun wieder kochen könnte. Dann soll es abwechslungsreich und gesund sein …

Kennt Ihr eigentlich… den Lieferservice „hello fresh“? Weiterlesen »

#12 von 12 Im Oktober

Schon wieder der 12. – diesmal im Oktober: Zeit für #12von12! Der Tag beginnt um 6.00, meine Schlaf- und Wecker-App zeigt es klar an: ich hab nicht so richtig gut geschlafen. Heute plagten mich Krämpfe im Fuss – Lupus ist echt ne Wanderpest! Mein Frühprogramm besteht aus Frühstück für die Kinder machen, Frühstück für die …

#12 von 12 Im Oktober Weiterlesen »

Apfelbatzen – Schnelles Essen

Da mich die Apfelflut aus dem Garten gerade überrollt und ich in diesem Monat schon Apfelmus, Apfelmarmelade, Apfelkuchen, eingefrorenen Äpfeln und Apfelsaft zubereitet habe, gibt es nun Apfelbatzen Die gehen wirklich fix, schmecken lecker (auch gleich warm aus dem Ofen!), man kann sie zu Buffets besteuern, zum Frühstück mitgeben oder zum Kaffee reichen – multifunktional :)! Zutaten für …

Apfelbatzen – Schnelles Essen Weiterlesen »

Im September

Im September feierten wir gleich drei Einschulungen: zunächst startete Kind 1.12 nach einem Schulwechsel in die Mittelstufe, er lernt jetzt Spanisch und hat an drei Tagen in der Woche Ganztagsunterricht. Einen Tag später folgte Kind 2.10 und begann in der Unterstufe. Auch hier gibt es einen neuen Klassenlehrer, neue Fächer, Instrumentenunterricht (Posaune soll es werden) …

Im September Weiterlesen »