Woche 8 der Zwangspause – Freitagszeuch

Hammerhimmel

Kinder

Am Samstag feierten wir den 10. Geburtstag des gar nicht mehr so kleinen Kindes. Kein Kindergeburtstag dieses Jahr, dabei hätte es vom Wochentag so gut gepasst und wir hatten auch schon einige Ideen. Es war trotzdem ein schöner Tag mit einem zufriedenen Kind, Schokobrunnengelage, Geschenken, Monopoly, Burgern und Gedaddel. Ein Freund brachte noch ein Geschenk – auf Abstand natürlich.

Lupus

Die Tage ging es mir nicht gut. Psychisch nicht und das macht sich dann unmittelbar körperlich bemerkbar. Ich bin so müde von diesen ständigen Beschwerden. Heute hier, morgen da.

Alles andere

Der Samstag stand ganz im Zeichen des Geburtstags des Jüngsten.
Am Sonntag wurde das Wetter – nach ein paar Regentagen wieder besser. Wir machten eigentlich nichts.
Es folgte eine weitere Woche mit Vormittags Lernzeit, nachmittags Rumgehänge.
Meinen Dienstag findet Ihr unter #WMDEDGT. Am Mittwoch ging ich einkaufen. Dieses Mal ging es sehr schnell und war auch noch leerer als in der letzten Woche. Am Donnerstag bekam das jüngste Kind ein Smartphone. Es wusste nichts davon und war völlig überrumpelt und entsprechend glücklich, das war schön <3!
Heute wäre ich eigentlich in Berlin – schluchz. Die Bahn schickt mir dauernd Verspätungsnachrichten. Ich hatte mir für diese #Blogfamilia so ein schönes Hotel ausgesucht und auch eine Liste mit Dingen, die ich gerne machen wollte – schade!
Ein bisschen werkelte ich im Garten, ein bisschen im Haus. Insgesamt schaffte ich recht viel. Die Nächte waren recht kurz. Die beiden Pfauen, die hier die Nachbarschaft unsicher machen, sind auf der Balz und schreien des Nächtens gern herum. Das klingt dann so:

Ich bin seit 56 Tagen zuhause.
Das leckerste Essen gab es am Samstag, wir bestellten und holten uns Burger von Peter Pane. Gelesen habe ich mein Maeve Binchy Buch, ich nähere mich endlich dem Ende. Geguckt habe ich Emergency Room, da hatte ich irgendwie Lust zu.

Lieblingsbild der Woche

Hammerhimmel - Woche 8 der Zwangspause - Freitagszeuch

Woche 1
Woche 2
Woche 3
Woche 4
Woche 5
Woche 6
Woche 7

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: