Coronawoche 64 (arztlastig) – Freitagszeuch

Kinder

Mit dem Wochenende endete der Wechselunterricht für die grossen Kinder (vorerst) und diese Woche gingen theoretisch alle Kinder jeden Tag zur Schule. Praktisch waren aber Abiturprüfungen und die grossen Kinder hatten zwei Tage frei. Ansonsten zweimal Tennis, einmal KFO, zwei Fahrstunden und einmal Schreibtraining.
Noch zwei Wochen Schule.

Lupus

Am Wochenende ging es mir sehr gut. Was meinen bekloppten Körper nicht daran hinderte am Montag mit Schulterschmerzen, Knieschmerzen und einer entzündlichen Verhärtung in der Brust aufzuwachen. Im Laufe des Tages schwoll mein Mund immer mehr zu, durch Aphten und Entzündungen.
Am Mittwoch besuchte ich meine Rheumatologin in Neumünster.
Sie ist nicht zufrieden mit der Entzündungslage. Ich auch nicht. Viele Sehnenscheidenentzündungen, betroffene Gelenkhäute usw. usf. Das Benlysta wirkt nicht ausreichend und ich muss mich entscheiden, ob ich noch eine Weile so weitermache oder direkt zu Rituximab wechsle. Das ist aufgrund der Coronalage, der starken Immunsuppression und dem mangelnden Impfstoff nicht so belanglos.
Wir werden in ein paar Tagen telefonieren, dann weiss ich wie meine Antikörper sind und muss mich entscheiden.

Alles andere

Am Wochenende gratulierten wir dem Nachbarn zum 80. Geburtstag, grillten und gärtnerten. Endlich mal schönes Wetter :)!
Montag und Dienstag war ich mit meiner Arbeit ausgelastet. Am Mittwoch ging es gleich früh nach Neumünster zu meiner Rheumatologin. Anschliessend erledigte ich den Wocheneinkauf. Das grosse Kind hatte derweil Lernbesuch.
Am Donnerstag hatten wir unseren 21. Jahrestag. Vormittags musste ich in die Praxis, zum Fitting der neuen Berufskleidung und auch, weil ich mit der Praxismanagerin ein paar Dinge besprechen wollte. Danach holte ich vorbestellte glutenfreie Brötchen ab und erledigte einen kleinen Resteinkauf.
Heute dann wirklich frei, wenngleich heute Abend noch einer mit dem Mittelkind noch zur Kieferorthopädin muss, Lagebesprechung.
Das leckerste Essen war das Grillen am Wochenende, es gab Rücken- und Nackensteaks von „Kauf’n Schwein“ und die waren sehr sehr lecker. Geguckt habe ich  „Friends Reunion“ – für Fans gut guckbar. Gelesen habe ich nur im Internet und gespielt haben wir Maumau.

Lieblingsbild der Woche

Coronawoche 64 (arztlastig) - Freitagszeuch

Woche 1              Woche 11 Woche 21 Woche 31 Woche 41 Woche 51 Woche 61
Woche 2        Woche 12 Woche 22 Woche 32 Woche 42 Woche 52 Woche 62
Woche 3    Woche 13 Woche 23 Woche 33 Woche 43 Woche 53 Woche 63
Woche 4      Woche 14 Woche 24 Woche 34 Woche 44 Woche 54
Woche 5    Woche 15 Woche 25 Woche 35 Woche 45 Woche 55
Woche 6    Woche 16 Woche 26 Woche 36 Woche 46 Woche 56
Woche 7 Woche 17 Woche 27 Woche 37 Woche 47 Woche 57
Woche 8 Woche 18 Woche 28 Woche 38 Woche 48 Woche 58
Woche 9  Woche 19  Woche 29 Woche 39 Woche 49 Woche 59
Woche 10 Woche 20 Woche 30 Woche 40 Woche 50 Woche 60

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: