Coronawoche 84 (endlich) – Freitagszeuch

Kinder

Schule mal wieder. Ausserdem zwei Echolotgespräche, zweimal Tennis, ein Arzttermin, einmal Zeitungen austragen, einmal Schreibtraining. Hat alles nicht so richtig gefehlt. Arzt – und Schultermine musste der Hausmeister a. D. übernehmen, ich bin derzeit zu unbeweglich.

Lupus

Samstag ging es mir massiv schlecht. Ich hatte so starke Muskelschmerzen und – krämpfe, dazu die Gelenke an jeder Extremität – wow. Das war nochmal eine Steigerung zu den letzten Wochen.
Eine sehr arztlastige Woche. Montag musste ich zur Hausärztin um vor Therapiestart die Blutwerte kontrollieren zu lassen, Mittwoch fuhren wir dann nach Neumünster zur endlich ersten Rituximab-Infusion und heute schliesslich Termin beim Orthopäden zur Besprechung des MRT’s.
Die Infusion war problemlos. Anstrengend war die hohe Cortisongabe vor der Infusion, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Hormone, Stimmung, waaaaaach, Huuuuunger. Nun gut, wenn es weiter nichts ist.  Ich war von 8 bis 12 in der Praxis. In zwei Wochen gibt es die zweite Portion und dann sollte sich im besten Fall in 4 – 6 Wochen eine Besserung einstellen.
Die MRT-Besprechung war dann eher unerfreulich, wenn auch nicht überraschend. Das Knie ist Schrott und ich muss mich wohl kurz- bis mittelfristig mit dem Gedanken an einen Gelenkersatz anfreunden. Puh.

Alles andere

Am Wochenende war ich mit den Jungs allein und wir hatten eine harmonische Zeit. Wir machten nicht viel. Samstag fuhr ich die beiden Jüngeren in die Actionarena in der Nähe, dort konnten sie daddeln und vieles ausprobieren. Mir ging es mies, so sass ich einfach rum und wartete bis sie fertig waren ;).
Der Schulalltag am Montag begann mit einem vollen Terminkalender. Arzttermine, Schulgespräche.
Dienstag erledigte ich den Wocheneinkauf, das wollte ich vor der Infusion erledigt haben. Mittwoch war mit dem Arzttermin in Neumünster ausgelastet, nachmittags war ich sehr müde.
Auch den Donnerstag verbrachte ich in erster Linie mit ausruhen. Hausarbeit und Kochen mussten trotzdem sein.
Heute musste ich früh fertig sein, da mein Arzttermin schon um 7.45 war, mit der Morgensteifigkeit nur schwer vereinbar.
Das leckerste Essen kam vom Griechen am Mittwoch – super Futter bei Cortison-Fress-Flash, geguckt haben wir LOL zu Ende und wieder viel gelacht.

Lieblingsbild der Woche

Woche 1  Woche 11 Woche 21 Woche 31 Woche 41 Woche 51 Woche 61 Woche 71 Woche 81
Woche 2        Woche 12 Woche 22 Woche 32 Woche 42 Woche 52 Woche 62 Woche 72 Woche 82
Woche 3    Woche 13 Woche 23 Woche 33 Woche 43 Woche 53 Woche 63 Woche 73 Woche 83
Woche 4      Woche 14 Woche 24 Woche 34 Woche 44 Woche 54 Woche 64 Woche 74
Woche 5    Woche 15 Woche 25 Woche 35 Woche 45 Woche 55 Woche 65 Woche 75
Woche 6    Woche 16 Woche 26 Woche 36 Woche 46 Woche 56 Woche 66 Woche 76
Woche 7 Woche 17 Woche 27 Woche 37 Woche 47  Woche  57 Woche 67 Woche 77
Woche 8 Woche 18 Woche 28 Woche 38 Woche 48 Woche 58 Woche 68 Woche 78
Woche 9  Woche 19  Woche 29 Woche 39 Woche 49 Woche 59 Woche 69 Woche 79
Woche 10 Woche 20 Woche 30 Woche 40 Woche 50  Woche 60 Woche 70 Woche 80

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: