Coronawoche 93 – Frohe Weihnachten – Freitagszeuch

Kinder

Das Mittelkind war am Samstag unterwegs und hatte anschliessend einen Übernachtungsgast.
Das grosse Kind musste lernen – für die Klausuren, die in letzter Minute vor den Ferien geschrieben werden mussten. So wichtig.
Auf jeden Fall sind jetzt Ferien und wir haben die Kinder gesund durch das Halbjahr gebracht. Jetzt sind wir erstmal zuhause und damit ziemlich gut geschützt. Dafür bin ich sehr dankbar!

Lupus

Mittwoch und Donnerstag hatte ich Physiotherapie für das Knie, ich übe auch fleissig zuhause. Ausserdem musste ich zur Laborkontrolle und zur Besprechung zu meiner Hausärztin.
Während die Entzündungswerte deutlich verbessert sind, sind meine Covid-Antikörper – die ich vor den Rituximab-Infusionen reichlich hatte – komplett verschwunden. Nix mehr, nada. Das ist schon beängstigend und frustrierend, zumal sich niemand auskennt. Die Rheumatologin sagte vor 4 Wochen frühestens 5 Monate nach Rituximab, das wäre im April… Meine Hausärztin möchte boostern, weiss aber nicht und ich google mir einen Wolf, finde aber keine verwertbaren Informationen.
Seit gestern tut sich Merkwürdiges in meinem Körper. Abends hatte ich fiese Schmerzen in den Fingern und dem Handgelenk links. Heute morgen weiterhin, wenn auch etwas gebessert. Dazu jetzt Muskelschmerzen in den Oberarmen (hatte ich Null vermisst) und in einigen Gelenken leichte Schmerzen. Ich hoffe, es ist nur kurzfristig und nicht, dass die Wirkung des Rituximab schon wieder rückläufig ist.

Alles andere

Samstag fuhren wir mit dem kleinen Kind zum Weihnachtsmarkt. Ich wollte da sein, bevor es voll wurde, das klappte nur so halb. Aber die dem Kind wichtigen Dinge haben wir erledigt: Schmalzkuchen, Knusperhäuschenausstellung, Karussell fahren, Bratwurst ;).
Sonntag machte ich nichts, zum Abend bestellten wir uns Essen und guckten eine Folge Friends.
Montag plante ich den Wochen- und Weihnachtseinkauf, nebenbei putzte ich die Böden, goss die Blumen, erledigte jede Menge anderen Haushaltskram und räumte auf.
Dienstag früh musste ich zum Blutabnehmen.
Mittwoch Einkaufen und Physiotherapie und am nächsten Tag gleich nochmal Physio und zur Hausärztin um die Laborwerte zu besprechen.
Damit bin ich durch und hab erstmal ein paar Tage Pause.
Das leckerste Essen gab es am Sonntag vom Vietnamesen. Geguckt haben wir die 4. Staffel von Die Patchworkfamilie auf Netflix und gelesen habe ich nichts.

Coronawoche 93 - Frohe Weihnachten - Freitagszeuch

Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest, so wie es Euch gefällt!
Habt eine gute Zeit mit Euren Lieben, ein paar ruhige Tage mit Abstand vom Alltag und Corona ♡!

 

Woche 1  Woche 11 Woche 21 Woche 31 Woche 41 Woche 51 Woche 61 Woche 71 Woche 81 Woche 91
Woche 2        Woche 12 Woche 22 Woche 32 Woche 42 Woche 52 Woche 62 Woche 72 Woche 82 Woche 92
Woche 3    Woche 13 Woche 23 Woche 33 Woche 43 Woche 53 Woche 63 Woche 73 Woche 83
Woche 4      Woche 14 Woche 24 Woche 34 Woche 44 Woche 54 Woche 64 Woche 74 Woche 84
Woche 5    Woche 15 Woche 25 Woche 35 Woche 45 Woche 55 Woche 65 Woche 75 Woche 85 
Woche 6    Woche 16 Woche 26 Woche 36 Woche 46 Woche 56 Woche 66 Woche 76 Woche 86
Woche 7 Woche 17 Woche 27 Woche 37 Woche 47  Woche  57 Woche 67 Woche 77 Woche 87
Woche 8 Woche 18 Woche 28 Woche 38 Woche 48 Woche 58 Woche 68 Woche 78 Woche 88
Woche 9  Woche 19  Woche 29 Woche 39 Woche 49 Woche 59 Woche 69 Woche 79 Woche 89
Woche 10 Woche 20 Woche 30 Woche 40 Woche 50  Woche 60 Woche 70 Woche 80 Woche 90

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: