Coronawoche 105 – Freitagszeuch

Kinder 

Achtung, Achtung, ich habe jetzt ein „erwachsenes“ 😉 Kind. Achtung, Achtung. Es fährt mit Autos rum und darf das auch noch.
Das Mittelkind bekam gute Nachrichten: es hat einen Platz an der Berufsfachschule seiner Wahl und fängt dort nach den Sommerferien an – wie spannend!
In den Klassen der Kinder 2 und 3 gab es Coronafälle, das Kleine ist vorerst zuhause. Das mittlere Kind habe ich schweren Herzens bis Mittwoch geschickt. Es hatte kaum Kontakt und hat einiges an Arbeiten nachzuholen. Ich hasse dieses Verheizen der Kinder. Warum gibt es keine Luftfilter? Keine niedrigschwelligen zuverlässigen Tests. Keine Trennung in Lerngruppen, keinen Hybridunterricht. Keine ordentlichen Masken für alle.

Lupus

Weitestgehend Stabilität mit besseren und schlechteren Teufelsknietagen. Dienstag durfte ich zu meiner Hausärztin, ich bekam eine weitere AU. Die Vorletzte, wenn alles nach Plan läuft.
Ich reduziere das Cortison und das klappt sehr gut.(pssst, bloss nicht beschreien).
Seit Sonntag plagte mich meine Periode so sehr, dass ich mich an Wehen erinnert fühlte… Ganztags. Ich wäre durch mit dem Thema, doch mein Körper möchte anscheinend noch die allerletzten Eizellen aus den allerhintersten Ecken rausquetschen.

Alles andere

Samstag waren alle Kinder irgendwie unterwegs, Geburtstage, Sport, Einkäufe. Ich machte ein bisschen sauber, versorgte Blumen und Setzlinge, war aber eher saft- und kraftlos ;). Theoretisch wollte ich ein Beet sauber machen, aber ich konnte mich nicht aufraffen. Der Garten sieht verwahrlost aus, dabei war er im ersten Coronajahr so schön. Doch das letzte Jahr habe ich nichts gemacht und das sieht man jetzt auch. Es sollte mir egal sein, ist halt so. Aber jeder Blick nach draussen ist ein Ärgernis. Nun ja, vielleicht wird dieses Jahr ein bisschen besser.
Sonntag sehr viel nichts.
Donnerstag feierten wir tatsächlich den 18. Geburtstag von 1.18… Verrückt. Er bekam sehr schöne Dinge und war damit zufrieden (glaube ich). Dann fuhr er allein mit dem Auto zur Schule. Später gab es Torte und noch später leckeres Essen, das Geburtstagskind hatte sich georgisches Essen gewünscht.

positive Bemerknisse der Woche

  • gesundheitliche Stabilität
  • schönes Wetter
  • Geburtstagskind
  • Schulplatz für das nächste Jahr für das Mittelkind

leckerstes Essen

Burger von Hans im Glück, homemade Pulled pork, Bratnudeln, Spinat

Geguckt 

Ich guckte die neue Staffel The marvelous Mrs. Maisel,  ausserdem natürlich Kitchen impossible.

Gelesen 

Ich lese weiterhin Schule am Meer, mag ich!

Lieblingsbild der Woche

Coronawoche 105 - Freitagszeuch

 

Woche 1  Woche 11 Woche 21 Woche 31 Woche 41 Woche 51 Woche 61 Woche 71 Woche 81 Woche 91 Woche 101
Woche 2        Woche 12 Woche 22 Woche 32 Woche 42 Woche 52 Woche 62 Woche 72 Woche 82 Woche 92 Woche 102
Woche 3    Woche 13 Woche 23 Woche 33 Woche 43 Woche 53 Woche 63 Woche 73 Woche 83 Woche 93 Woche 103
Woche 4      Woche 14 Woche 24 Woche 34 Woche 44 Woche 54 Woche 64 Woche 74 Woche 84 Woche 94 Woche 104
Woche 5    Woche 15 Woche 25 Woche 35 Woche 45 Woche 55 Woche 65 Woche 75 Woche 85  Woche 95
Woche 6    Woche 16 Woche 26 Woche 36 Woche 46 Woche 56 Woche 66 Woche 76 Woche 86 Woche 96
Woche 7 Woche 17 Woche 27 Woche 37 Woche 47  Woche  57 Woche 67 Woche 77 Woche 87 Woche 97
Woche 8 Woche 18 Woche 28 Woche 38 Woche 48 Woche 58 Woche 68 Woche 78 Woche 88 Woche 98
Woche 9  Woche 19  Woche 29 Woche 39 Woche 49 Woche 59 Woche 69 Woche 79 Woche 89 Woche 99
Woche 10 Woche 20 Woche 30 Woche 40 Woche 50  Woche 60 Woche 70 Woche 80 Woche 90 Woche 100

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: